Grundgeräte

Grundgerätevarianten

Die Grundgeräte gibt es in drei Bauarten: Typ A, Typ B und Typ C. Alle Geräte werden über einen Hydraulikmotor angetrieben. Dieser hat ein Schluckvolumen von 400ccm bis hin zu 3150ccm. Die von uns verbauten Motoren zeichnen sich durch eine kompakte Konstruktion und ein hohes Anlaufdrehmoment aus. Rechts- und Linkslauf vorhanden. Alle Grundgeräte eignen sich optimal für den Anbau am Bagger, Hoflader, Traktor, Radlader und Teleskoplader. Die Adaption an die Trägerfahrzeuge gestaltet sich je nach Hersteller individuell.

Um die radialen und axialen Belastungen auf den Motor gering zu halten, verfügen alle Geräte über eine großzügig dimensionierte Lagerung. Durch das Verwenden eines Schmiernippels ist diese sehr wartungsarm.

deitmer-grundgeraete-a-b-c

Wir verbauen bei unseren Geräten ausschließlich robuste Materialien. Das Blech des Motorgehäuses ist beispielsweise besonders dickwandig. Durch eine Pulverbeschichtung sind sämtliche Baugruppen extrem schlagfest. Die Schläuche für die Elektronik führen am oberen Teil des Gerätes heraus. Eine solche Konstruktion verhindert das Scheuern der Schläuche und garantiert die Langlebigkeit des Geräts. Wahlweise versehen wir Ihnen das Gehäuse farblich nach Ihren Wünschen, beispielsweise nach Ihren Fuhrparkfarben.

Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine Anfrage.
Sie haben Interesse an einem Anbaugeräte zum Spalten von Holz? Wie wäre es mit unserem Kegelspalter?