Wildkrautbürste

 

Wildkrautbürsten für Grundgeräte A und B

Die Wildkrautbürste DWB600 sowie DWB800 werden eingesetzt zum Reinigen von Pflasterflächen, Betonflächen oder Asphalt. Es handelt sich hierbei um eine umweltschonende Wildkrautbeseitigung von Unkraut. Diese Methode ist im Vergleich zur Beseitigung von Wildkraut der Flächen effektiver als Motorsense oder Kehrmaschine. Der Teller ist bestückt mit 16 bzw. 24 einzelne Drahtbürsten. Jede Bürste ist schnell und einfach am Bürstenteller zu wechseln.

dwb-deitmer-wildkrautbuerste

Durch den Anbau an einem kompakten Trägerfahrzeug wie dem Bagger, Radlader oder Hoflader ist es problemlos möglich in engen Gassen oder Ecken zu arbeiten. Ohne umweltverschmutzende Chemie oder Giftstoffe können sie Regenrinnen, Wegkanten oder Flächen säubern. Alternativ sind auf Anfrage auch anderer Bürstenarten erhältlich. Eingesetzt werden die Pflasterbürsten in der Regel von Kommunen, Gartenbaubetrieben oder Landschaftpflegern.

Unsere Maschinen und Geräte können Sie unter dem Punkt „Bilder & Videos“ in Aktion erleben. Als Anbaugerät für Bagger und Minibagger eignet sich der Besen als wirtschaftliches und umweltschonendes Reinigungsgerät.