Erdbohrer

Erdbohrer DEB 100-350

Edbohrschnecken für Grundgerät A und B

Die Erdbohrer DEB sind konzipiert für Bohrungen ins Erdreich, beispielsweise für Zaunpfähle, Baumverpflanzung oder Rohrverlegung. Die Zentrierspitze und die Schneiden des Bohrers sind austauschbar und aus einem verschleißfesten Material hergestellt. Durch die stabile Bauart eignet sich der Erdlochbohrer nicht nur für lockere Erde sondern auch besonders für Löcher ins feste und steinige Erdreich. Das vorherige Bohren für Betonfundamente ist durch die Vielfalt der Bohrerdurchmesser mittlerweile eines der Hauptaufgabenfelder. In einem engen Garten, kann der Erdbohrer durch kleine Trägerfahrzeuge wie Bagger oder Radlader genutzt werden.

 

erdbohrschnecke-deitmer

 

Der Erdbohrer kann mit einem mitgelieferten Adapter an das Gerät angeschlossen werden. Den Aufnahmeadapter gibt es wahlweise in einer starren Variante, welcher sich für Schrägbohrungen eignet, sowie in einer frei pendelnden Variante zum vertikal gleichmäßigen Bohren. Erdbohrschnecken von 100mm bis 350mm sind Lagerware. Andere Durchmesser auf Anfrage erhältlich. Für tiefere Bohrungen können Verlängerungsstücke für die Bohrer von 500mm oder 1000mm geliefert werden. Eingesetzt werden die Bohrschnecken in der Regel von Kommunen, Gartenbaubetrieben oder Bauunternehmen. Unsere Maschinen und Geräte können Sie unter dem Punkt „Bilder & Videos“ in Aktion erleben. Als Anbaugerät für Bagger und Minibagger eignen sich die Erdbohrer durch Ihre robuste Bauart für eine Vielzahl von Untergründen.